Typ Z

Keramikkugeln Typ Z aus Zirkonsilikat

Keramikkugeln Typ Z aus Zirkonsilikat finden ihre Anwendung als Mahlkugel:

Keramikkugeln in der Farben- und Lackindustrie

  • Keramikkugeln Typ Z aus Zirkonsilikat werden genutzt zur Vermahlung von Farb- und Lacksystemen im mittleren Viskosiätbereich, zumeist Systemen auf Wasserbasis.
  • Die Dispergierung und Vermahlung von Farbstoffen zum Einfärben von Textilien, Kunststoffen und Lebensmitteln wird mittels Keramikkugeln Typ Z aus Zirkonsilikat durchgeführt.
  • Anorganische und organische Pigmente können mittels Keramikkugeln Typ Z aus Zirkonsilikat vermahlen werden.


Keramikkugeln im Pflanzenschutz

  • Keramikkugeln Typ Z aus Zirkonsilikat dienen zur Dispergierung von Fungiziden, Herbiziden und Insektiziden.


Keramikkugeln in der Füllstoff- und Beschichtungsindustrie

  • Mit Keramikkugeln Typ Z aus Zirkonsilikat werden Weißmacher (CaC03) zur Papierherstellung aufbereitet.
  • Keramikkugeln Typ Z aus Zirkonsilikat deinen zur Vermahlung von Beschichtungen für Video- und Audiotapes

Kontakt

Sigmund Lindner GmbH
Oberwarmensteinacher Str. 38
95485 Warmensteinach
Deutschland

 

Fon:(+49) 9277 - 9940
Fax:(+49) 9277 - 99499
Mail:sili@sigmund-lindner.com