Eingetragenes MarkenzeichenHohlglaskugel – SiLibeads AIR

Hohlglaskugeln aus Borosilikatglas als Füllstoff/ Füllkugel

Hohlglaskugeln sind dünnwandige Mikro-Borosilikatglas-Kugeln. Sie sind chemisch sehr stabil, haben eine sehr geringe Dichte sowie eine hohe Druckfestigkeit.

Einsatzgebiet Füllstoff in folgenden Materialien:

Klebstoffe
Gewichtsreduktion; Schalldämpfung; reduziertes Zusammenziehen; verbesserte thermische und elektrische Isolation

Beschichtungen
Kostenreduktion; hoher Füllgrad mit niedriger Viskosität; verbesserte Fließeigenschaften, Glanz und Verarbeitbarkeit; höhere Härte und Abriebsfestigkeit; Verringerung von UV-Abbau

Spritzguss/Extrusion
verbesserter Detailierungsgrad; Kostenreduktion; verbesserte Steifigkeit; reduzierter Verzug

Spachtelmassen
Gewichtsreduktion; Kostenreduktion; Schalldämpfung; reduziertes Zusammenziehen; verbesserte thermische und elektrische Isolation

Dichtungsmassen
Gewichtsreduktion; Kostenreduktion; Schalldämpfung; reduziertes Zusammenziehen; verbesserte thermische und elektrische Isolation

Qualitätsmerkmale

  • Weiter Bereich an verfügbaren Dichten im Bereich ρ = 0,15 – 0,70 g/cm³
  • Hohe relative Druckfestigkeiten im Bereich βD = 2 – 124 MPa
  • Hoher Anteil unzerstörter Kugeln (typischerweise) RF ≥ 95 %
  • Helle, weiße Farbe des Pulvers, farblose Einzelkugeln
  • Lebensmittelkontakttauglichkeit
  • Spielzeugnormtauglichkeit
  • Kosmetiktauglichkeit
  • Hohe chemische Beständigkeit des Borosilikatglases
glaskugel-Hohlglaskugel-AIR

Ihre Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!