Eingetragenes MarkenzeichenTyp SL

Aluminium-Borosilikat Glaskugeln Typ SL als verschleißfeste Mahlkugel in Rührwerkskugelmühlen

Glaskugeln Typ SL, aus alkaliarmem Alumoborosilikatglas, werden in einem speziellen thermischen Formgebungsverfahren energetisch effektiv produziert.

Einsatzgebiete Mahlkugel

Zur Spezialvermahlung in Rührwerkskugelmühlen aller Bauarten werden Glaskugeln vom Typ SL zur Spezialvermahlung von Produkten mit besonderen Qualitätsanforderungen wie z. B.: Magnetbandmassen für Audiotapes und Videotapes, Korrosionsschutzlacken und empfindlich reagierende Mahlsuspensionen bei Änderung des pH-Werts während des Mahlprozesses, sowie für Beschichtungen von Thermopapier für Faxgeräte eingesetzt.

Qualitätsmerkmal

  • Breites Größenspektrum im Bereich d = 0,40 – 4,40 mm
  • Hoher Anteil an Kugeln im nominellen Größenbereich
  • Hohe Rundheit der Kugeln dMIN / dMAX ≥ 0,95 (auf Kundenwunsch auch höher)
  • Saubere und polierte Oberflächen
  • Geringe Prozessrückstände und andere Verunreinigungen
  • Sehr geringer Alkalieneintrag beim Einsatz als Mahlkugel in der Nassvermahlung
  • Weites Angebot verschiedener Größenfraktionen (kundenspezifische Sondersiebungen möglich)
glaskugeln-typ-SL

Musterkarten

Musterkarte

Ihre Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!