Typ ZC

Keramikkugeln aus Zirkonoxid / Cerium stabilisiert

Die SiLibeads® Typ ZC aus Zirkonoxid / Cer stabilisiert besitzen eine sehr gute Verschleißbeständigkeit. Durch ihre Langlebigkeit erhalten Sie eine Keramikkugel zu einem attraktiven Preis und Ihre Produktqualität wird sichergestellt.

Einsatzgebiet

In der Farben- und Lackindustrie eignen sich die Keramikkugeln Typ ZC zur Vermahlung und Dispergierung von Lack- und Farbsystemen, organischen und anorganischen Pigmenten und für Farbstoffe zum Einfärben von Textilien, Kunststoffen und Lebensmitteln.

In der Keramikindustrie dienen sie zur Vermahlung und Aufbereitung von Elektrokeramik, zur Aufbereitung von Glasuren, für Magnetkeramiken, wie Ferrite, und für Werkstoffe in technischen / mechanischen Bauteilen.

Im Pflanzenschutz werden die ZC zur Dispergierung von Fungiziden, Herbiziden und Insektiziden eingesetzt.

Für Werkstoffe werden diese Kugeln zur Feinstvermahlung  bis in den Nanometerbereich eingesetzt sowie zur Vermahlung von Mineralien und Edelmetallen.

Qualitätsmerkmal

Die Keramikkugeln Typ ZC besitzen eine hohe Dichte, ein dichtes Gefüge und eine gute Verschleißbeständigkeit.

SiLibeads Keramikkugeln-Mahlkugeln
Mahlkugeln-Keramikkugeln-Zirkonoxid-Cer-stabilisiert-Typ-ZC
Musterkarten
Musterkarte
Ihre Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!